0%

AL Forum: TÜV Verband – Auditing AI-Systems: From Principles to Practice

  • rp_style1_img
  • rp_style1_img
  • rp_style1_img
  • rp_style1_img

 

Umgesetzt im Auftrag und in Zusammenarbeit mit der buero fuer neues denken GmbH, Berlin.

Der Workshop zur Prüfung von KI-Systemen “Auditing AI-Systems: From Principles to Practice” findet von 9:00-16:30 Uhr in Berlin im Fraunhofer Forum Digitale Technologien oder virtuell via Livestream statt.

Wie im letzten Jahr wird der Workshop gemeinsam von BSI, TÜV-Verband und Fraunhofer HHI veranstaltet. Nach einem grundlagenorientierten ersten Workshop in 2020 legen wir in diesem Jahr einen verstärkten Fokus auf erste Erfahrungen bei Prüfungen von KI-Systemen in der Praxis. Der Bedarf für entsprechende praxistaugliche Lösungen steigt aktuell stetig, wie u.a. am KI-Regulierungsentwurf der EU-Kommission zu sehen ist. International renommierte Experten werden während des Workshops beispielhaft aus den drei Anwendungsgebieten automatisiertes Fahren, Gesundheit und Biometrie berichten. Der Workshop ist in drei Sessions aufgeteilt: “Scientific Challenges and new Approaches”, “Experiences Gained in Industry Use Cases” und “Standardization of AI”. Zum Abschluss werden in einer Podiumsdiskussion offene Fragen und nötige nächste Schritte anhand der Frage “From Research to Regulation of Safety and Security Critical AI Systems: What is Missing?” erörtert.

PROJEKT DETAILS

Datum: 26.10.2021
Veranstaltungsort: Fraunhofer Institut für Nachrichtentechnik
Team: Bildregie & Livestreamingtechnik – Tilman Agueras | Kamera & Zoom – Denise Banicke | Ton – Laura Pham

error: Der Inhalt ist geschützt!