0%

RosenTanzSonaten (Musikfestspiele Potsdam Sanssouci 2021)

  • rp_style1_img
  • rp_style1_img
  • rp_style1_img
  • rp_style1_img
  • rp_style1_img

 

Ein choreographisches Konzert von Yves Ytier.

Heinrich Ignaz Franz von Biber (1644-1704)
Aus den “RosenTanzSonaten”

Thierry Tidrow “Limbus” (2020)
Uraufführung im Auftrag der Musikfestspiele Potsdam Sanssouci 2021

EUROPA DANZANTE

Ariadne Daskalakis | Barockvioline
Salome Ryser | Barockcello
Magnus Andersson | Theorbe & Barockgitarre
Elina Albach | Cembalo & Orgel
Sophia Otto | Tanz
Magdalena Öttl | Tanz
Tina Li | Breakdance

Carlo Schneeweis | Kostümbild
Miriam Beike | Dramaturgie
Yves Ytier | Barockvioline, Tanz, Choreographie & Leitung
Tilman Agueras | Bildregie

PROJEKT DETAILS

Datum: 23.06.+ 24.06.2021
Veranstaltungsort: Das Schlosstheater im Neuen Palais Potsdam
Team: Bildregie – Tilman Agueras

error: Der Inhalt ist geschützt!